Inhalt
Home
Über Schleise
Pietzonkas von 1940-1945
Schleise von 1901 bis 1920
Krieggefallene aus Schleise
Gefallen aus Schleise von 1914-1920
Pietzonkas aus Schleise
Suche
Schlesien
Vertrieben Geschichten
Galerie
Newsletter
Kontakt
Impressum
Landkarte
Mein Stammbaum
Funde
 

Galerie




Hochzeit Pietzonka 1929

Paul & Klara Pietzonka

<- Zurück  1  2  3  4  5 Weiter -> 

Bewertung: 9,49 (6 Bewertungen)
Deine Bewertung:




Die letzten Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Heidi Ziegner( heidiziegner908gmail.com ), 19.11.2021 um 12:11 (UTC):
Meine Uroma und Uropa
lebten in Schleise, sie hieß Martha geb. Pietzonka und war mit Johann Kontzok verheiratet...sie hatten ein Mädchen namens Franziska geb. 25.4.1892 und 4 Söhne. wenn jemand Fotos von dieser Familie hat würde ich mich sehr freuen, wenn ich sie sehen könnte. Liebe Grüße nach Schleise
Kommentar von Hubert Stockbauer( fam.stockbauerweb.de ), 24.01.2020 um 14:50 (UTC):
Droga rodzino Pietzonka i krewni,
Nazywam się Stockbauer Hubert, syn Adelheidu Stockbauera z domu Pietzonka, córka Augusta Pietzonki (wójta gminy 1940-45) i Franziski Pietzonki.
Potrzebuję aktu urodzenia od mojego brata Johanna urodzonego 1.1.1944 w Schleise i zmarłego 10.6.2019 w Passau. Niestety rejestr urodzeń na lata 1939-45 nie jest już dostępny w Sycow i Slizow. Moja mama Adelheid powiedziała mi w dzieciństwie, około 40-50 lat temu, że mój dziadek August, który był wówczas burmistrzem Schleise, przed inwazją rosyjską zabrał dokumenty ze wspólnoty w bezpieczne miejsce na swoim własnym gospodarstwie, ponieważ istniała obawa, że domy kultury zostaną zniszczone. Jaki był adres gospodarstwa Augusta i Franziski Pietzonków? Ev te dokumenty są nadal w piwnicy lub na strychu. Mój brat został z pewnością ochrzczony w naszej bardzo katolickiej rodzinie wkrótce po urodzeniu się 1 stycznia 1944 r., a w aktach kościelnych mogą być wzmianki o jego rodzicach Adelheidzie i Ludwigu Stockbauerze, które byłyby pomocne przy rekonstrukcji aktu urodzenia. Do kogo Kościół może się zwrócić w tym względzie?
Mój brat Johann nie był żonaty, więc akt ślubu nie jest dostępny dla rekonstrukcji aktu urodzenia.
Z góry dziękuję za wszelkie informacje i wyrazy szacunku
Hubert Stockbauer
Kommentar von Hubert Stockbauer( fam.stockbauerweb.de ), 24.01.2020 um 14:20 (UTC):
Sehr geehrte Pietzonkas und Verwandte,
Mein Name ist Stockbauer Hubert, Sohn von Adelheid Stockbauer geb. Pietzonka, Tochter von August Pietzonka (Gemeindevorsteher 1940-45) und Franziska Pietzonka.
Ich benötige von meinem Bruder Johann geboren am 1.1.1944 in Schleise und verstorben am 10.6.2019 in Passau eine Geburtsurkunde. Leider sind das Geburtsregister für die Zeit von 1939-45 nicht mehr verfügbar in Sycow und Slizow. Meine Mutter Adelheid erzählte mir während meiner Kindheit, also vor ca 40-50 Jahren, dass mein Opa August und damals Bürgermeister von Schleise, Dokumente von der Gemeinde vor dem Einmarsch der Russen auf dem eigenen Hof in Sicherheit brachte, weil die Sorge umging, dass Gemeindezentralen zerstört werden. Welche Adresse hatte der Hof von August und Franziska Pietzonka? Ev liegen diese Dokumente noch im Keller oder Dachboden. Mein Bruder ist sicher auch in unserer sehr katholischen Familie kurz nach seiner Geburt am 1.1.1944 getauft worden und es können Hinweise zu seinen Eltern Adelheid und Ludwig Stockbauer in Kirchenbüchern vermerkt sein, die hilfreich für die Rekonstruktion der Geburtsurkunde wären. Wer kann hierzu von kirchlicher Seite angesprochen werden?
Mein Bruder Johann war nicht verheiratet, so dass auch die Hochzeitsurkunde nicht für die Rekonstruktion der Geburtsurkunde verfügbar ist.
Vielen Dank im Voraus für jeden Hinweis und liebe Grüße
Hubert Stockbauer
Kommentar von Joachim Surek( Joachimsurekgmx.de ), 30.07.2016 um 02:16 (UTC):
Hallo
ich bin schon ein paarmal auf dieser Seite gewesen.
Mein Vater war Eberhardt Surek und wurde in Nippern (Polen)geboren. Leider ist mein Vater schon verstorben .
Sein Vater hie0 Richard Surek und war mit Cecilie Surek, geborene Neuman Verheiratet.
Richard hatte noch einen Bruder ,den Namen kenne ich leider nicht.
kennt jemand meinen Vater oder seine Familie sowie den Namen von meinem Onkel.
Würde mich über Neuigkeiten über unsere Familie freuen
Kommentar von Romy( freyalein14w ), 23.02.2014 um 18:02 (UTC):
Also nur mal so Klara Tochter des Pietzonka Johann oo Kowol Maria.
Sohn des Franz Pietzonkas oo Sopart Hedwig dessen Vater Pietzonka Lorenz oo Surek Elisabeth, dessen Vater wiederum Lorenz oo Kalka Catharina dessen Vater soll ein Simon sein. Klara ist die Nichte vom Bruder Franz Pietzonka oo Kowol Franziska (Schwester der Maria) das sind meine Ururgrosseltern.
Kommentar von Gallas, Siegfried( webmastergebr-gallas.de ), 26.02.2013 um 23:41 (UTC):
Hallo,ich könnte vielleicht etwas zur Aufklärung der unbekannten Gesichter beitragen.
Mein Vater und mein Onkel sind dort 1922 geboren und könnten noch Auskunft geben.
Es müßte aber ein besserer Scan sein.
Freundlichst Siegfried
Kommentar von J. Surek( joachim.surekgmx.net ), 06.01.2011 um 13:30 (UTC):
Hallo Romy Ostara, ich vermute, dass S i e das 5. Bild:
"Meine Oma heiratete Klemens Kroll 1942 in Breslau." eingesetzt haben. Leider habe ich nicht Ihre Internetadresse. Im Augenblick kann ich nur Vages zu Ihrer Anfrage (Monika Lichy und Klemens Kroll betreffend) aussagen; habe aber noch Verwandte, die evevtuell einiges wissen. Eine Frau aus der Familie Lichy war in Schleise (Polen) geblieben und wurde dort von einer meiner Verwandten (Geb. Pietzonka) besucht. Falls ich mich um Auskünfte bemühen sollte, lassen Sie `s mich bitte wissen.
Mit freundl. Grüßen
J.Surek
Kommentar von Surek, Joachim( Joachim.Surekgmx.net ), 30.10.2009 um 20:13 (UTC):
Hallo Schleiser und Nachkommem!
Ich bin geborener Schleiser (!935),Flucht der Familie Surek (Mutter und Kinder) mit den Treck des Dorfes, u.a. auf einem Wagen dabei, Maria Pietzonka, Franziska Pietzonka sowie Irmgard Pietzonka, war zweimal (kurz vor der Wende und bald danach) in unserem ehemaligen Dorf, Grundstück und Haus und erstaunt, welche zutreffenden Erinnerungen ich mir aus der damaligen Zeit als 9-jähriger Junge noch bewahrt hatte. Außer der Kirche, die ich viel größer wähnte. Im kommenden Jahr möchte ich noch einmal dorthin. Es gäbe soooo viel zu erzählen, bin aber z.Zt. erkrankt und muss gleich ins Bett.
In der Breslauer Uinversitätsbibliothek konnte ich in Büchern mit Angaben zu Schleise Stöbern: Einwohner und Viehbestand in den einzelnen Höfen! Würde gern mit Interessierten ins Lesen/Gespräch kommen. Es müsste noch so manchen in Meißen geben, denn dort sind viele Schleiser gestrandet.
Joachim Surek
Kommentar von Elisabeth( elisabeth-sossallaweb.de ), 26.11.2008 um 23:49 (UTC):
Hallo, habe gerade den Kommentar von Alex gelesen und festgestellt, dass sein Schwiegervater mein Onkel ist. Bin mir nicht sicher, ob wir mit Paul und Klara Pietzonka verwandt sind, habe meinen Großvater nicht erkennen können (als Hochzeitsgast). In Schleise gab es wohl 32 Pietzonkas. Gruß Elisabeth
Kommentar von alex( alf7justmail.de ), 22.04.2008 um 20:58 (UTC):
hi,
ich hätte interesse an diesem foto - in einer möglichst guten auflösung.
mein schwiegervater ist in schleise geboren - franz pietzonka 30.01.1943. eltern karl und maria pietzonka (geb. kokot).
ich hätte auch interesse an den einelnen namen der nummerierten personen auf dem foto. ich glaube mein schwiegervater würde sich sehr freuen.
danke alex


Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:




<= Zurück zur Kategorie
Heute waren schon 2 Besucher (11 Hits) hier!
 
Gedichte
Hier erscheinen nur jede Woche ein Gedicht von Schlesiern
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden